1. Juli 2023

“Woyzeck” auf der Bühne

Am vergangenen Freitag, 30.06.2023, präsentierte der Projektkurs „Darstellendes Spiel für Fortgeschrittene“ das in den letzten Monaten erarbeitete Stück „Woyzeck“ nach der Vorlage von Georg Büchner.

Die 12 Teilnehmer des Kurses von Herrn Schuldt spielten in zwei unterschiedlichen Besetzungen vor der 8. Jahrgangsstufe sowie vor ihrem eigenen Jahrgang, der Klassenstufe 9. Das 35-minütige Stück zeigt die leidvolle Geschichte des Franz Woyzeck, der am Rande der Gesellschaft lebt und verschiedenste Arbeiten erledigen muss, um seine Partnerin und sein uneheliches Kind zu versorgen. Als seine Lebensgefährtin ihn betrügt und die Gesellschaft ihn demütigt, tötet er im Wahn die Mutter seines Kindes.

Mit großer Spielfreude agierten die Schüler:innen auf der Bühne im Atrium des Elbe-Gymnasiums und zeigten eine emotionale Vorstellung, die mit viel Lob und Begeisterung bedacht wurde.

 

Besetzung:

Woyzeck: Piet Schmedemann, Jan Snitil

Marie: Lara Störtenbecker, Leevke Gnoza

Hauptmann: Lukas Giewald

Doktor: Louis Sieler, Milena Sorgenfrei

Tambourmajor: Kilian Brandt

Magret: Josefine Wessel, Michelle Düwel

Andres: Lena Walter, Amelie Brandt

zurück