DESIGNED BY MIXWEBTEMPLATES

Zur Beachtung: Wir verwenden auf unserer Seite Cookies.

Wenn Sie mit der Benutzung von Cookies nicht einverstanden sind, beenden Sie die Arbeit mit der Website.

Einverstanden

2017

Raus aus dem Schulalltag

Zwischen Metallspänen, Computerbestandteilen, einem Haufen Kabeln und verschiedenen Farben verbrachten die achten Klassen des Elbe-Gymnasiums zwei Wochen im November und Dezember.

Weiterlesen: Raus aus dem Schulalltag

Mit Volleyball und Singen lassen wir das Jahr ausklingen

In diesem Monat erwarteten alle Schülern unserer Schule besonders einen Tag: den 20. Dezember, den letzten Schultag vor den Weihnachtsferien. Doch an diesem Mittwoch prägten altbekannte Traditionen den Tagesablauf, der reichlich Abwechslung anbot.

Weiterlesen: Mit Volleyball und Singen lassen wir das Jahr ausklingen

Die Fluchtursachen sind vielfältig. Die Lösung liegt bei Dir.

Auch dieses Jahr vertrat unsere Schule  erneut das Motto "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage". Wie jedes Jahr organisierten Schüler der 12. Klasse einen umfangreichen Projekttag mit dem Titel "Zeig Mut - Zivilcourage tut gut".

Weiterlesen: Die Fluchtursachen sind vielfältig. Die Lösung liegt bei Dir.

Möchten Sie eine frisch gewaschene Waffel kaufen?

Seit einigen Jahren gehört es beinahe zur Tradition, dass die aktuellen 12. Klassen einen eigenen Stand auf dem alljährlichen Weihnachtsmarkt haben. Dort wollen diese noch einmal Geld für den durchaus teuren Abiball oder anderweitige Aktivitäten der Jahrgangsstufe sammeln. Doch an diesem Wochenende sollten sie unerwartete Konkurrenz in Form der Klasse 11c bekommen, die schon jetzt mit dem Sparen anfangen wollte.

Weiterlesen: Möchten Sie eine frisch gewaschene Waffel kaufen?

Mal eben am anderen Ende der Welt sein

Vom 12. bis einschließlich 25. Oktober 2017 wurden erneut 15 Schüler des Elbe-Gymnasiums Boizenburg stellvertretend an unsere Partnerschule in St. Louis, Michigan entsandt. Bereits seit vielen Jahren findet dieser Austausch, der durch den Gegenbesuch der US-Amerikaner im April ergänzt wird, alle zwei Jahre statt und besteht aus dem Besuchen der jeweils anderen Schule sowie dem Kennenlernen der dortigen Kultur.

Weiterlesen: Mal eben am anderen Ende der Welt sein

Ein eindrucksvoller Kinobesuch

Im Rahmen der Schulkinowoche gingen die Klassen 10b und 10c am 8. November ins Boizenburger Kino. Gezeigt wurde dieses Mal der Thriller „LenaLove“, der im Vorfeld ausgewählt wurde.

Weiterlesen: Ein eindrucksvoller Kinobesuch

Informationsveranstaltung für die zukünftigen 7. Klassen

Sehr geehrte Eltern,

Ihre Tochter/ Ihr Sohn besucht zurzeit die 6. Klasse der Orientierungsstufe an der Regionalen Schule. Im Laufe dieses Schuljahres steht für Sie die Entscheidung an, ob Ihr Kind weiter an der Regionalen Schule lernen wird oder ob ein Wechsel an das Elbe- Gymnasium Boizenburg in Betracht kommt.

Weiterlesen: Informationsveranstaltung für die zukünftigen 7. Klassen

57. Mathematik-Olympiade in Boizenburg

Nachdem die erste Runde als Hausaufgabenwettbewerb durchgeführt wurde, trafen sich die besten 17 Schüler der Regionalen Schule „Rudolf Tarnow“ und des Elbe-Gymnasiums am Mittwoch, dem 15.11.2016, um sich den Herausforderungen der 2. Stufe zu stellen.

Weiterlesen: 57. Mathematik-Olympiade in Boizenburg

Neues aus Frankreich

Die Zeit des Einlebens ist nun längst vorüber und wir sind mittlerweile schon im November angekommen. Der Alltag ist seit einem längeren Zeitraum eingekehrt, jedoch passieren immer noch außergewöhnliche Ereignisse in der Schule.

Weiterlesen: Neues aus Frankreich

Kein GPS-Signal gefunden!

Diese Nachricht verkündete das Handy unseres Betreuers Andreas Seel, kurz bevor wir, sechs Schulsanitäter des Elbe-Gymnasiums Boizenburg, am 6. Oktober den Veranstaltungsort der diesjährigen Schulsanitätsdienst-Rallye erreichten.

Weiterlesen: Kein GPS-Signal gefunden!

Parcours zu Tabak und Alkohol

Alkohol und Tabak sind noch immer in aller Munde. Auch wenn der Tabakkonsum stetig zurückgeht, so gehört er nach wie vor neben Alkohol zu den wichtigsten Volksdrogen. Gerade für Jugendliche geht von beidem eine gewisse Faszination aus.

Weiterlesen: Parcours zu Tabak und Alkohol

"Ihr seid ein anderes Deutschland"

Dies versicherte uns der 90-jährige Holocaust Überlebende Natan Grossmann mehrfach bei unserer gemeinsamen Gesprächsrunde. Anlass dafür war der Dokumentarfilm „Line 41“, den wir Schüler der zwölften Klassen am Mittwoch, dem 11.10.2017, im Kino Boizenburg sahen.

Weiterlesen: "Ihr seid ein anderes Deutschland"

Was in Rom passiert, bleibt in Rom ...

Colosseum, Forum Romanum, der Vatikan... auch wer nicht im Lateinunterricht von diesen Orten gehört hat, kennt sie. Mit den Gedanken an hauptsächlich diese Sehenswürdigkeiten startete unsere Studienfahrt am 11.09.2017 nach Rom.

Weiterlesen: Was in Rom passiert, bleibt in Rom...

Grüße aus Frankreich

Mitte September verabschiedeten sich vier Schülerinen im Rahmen des Sauzay-Programms vom Alltag am Elbe-Gymnasium und gingen für drei Monate nach Frankreich. Nun erfolgten die ersten Rückmeldungen per E-Mail an die Schule, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen:

Weiterlesen: Grüße aus Frankreich

Добро пожаловать!

Müde und gleichzeitig fröhliche Schüler und Schülerinnen, aufgeregte Eltern,  neugierige Blicke - so begann der Empfang unserer 18 russischen Austauschschüler und -schülerinnen am Hamburger Flughafen. Diese landeten am Sonntag, dem 24. September 2017, gegen 9.30. Begleitet wurden sie von 2 Lehrerinnen des Гимназия №540 .

Weiterlesen: Добро пожаловать!

Die Wahl vor der Wahl

Am 24.09.2017 wurde in Deutschland wieder gewählt und auch wenn kein großer Umbruch erfolgte, es gab doch zahlreiche Veränderungen auf der politischen Bühne. Ob auch unsere Schülerinnen und Schüler diese Veränderungen wählten, erforschten wir in unserer Junior-Wahl 2017.

Weiterlesen: Die Wahl vor der Wahl

Say "Hey" to London

Was fällt euch zuerst ein, wenn ihr an London denkt? Uns, den nach London Gereisten, auf jeden Fall Sätze wie: „Keep moving“, „Please, mind the gap“ und „going through“. Wieso, fragt ihr euch? Then, keep reading!

Weiterlesen: Say "Hey" to London

Eine Woche in der Vergangenheit

Was verbinden wir mit dem Namen „Auschwitz“? Welches Bild erscheint vor unserem geistigen Auge, wenn wir an einen Juden denken?
Nur zwei von vielen Fragen, mit denen sich unsere Reisegruppe im Zuge einer sehr emotionalen und beeindruckenden Studienfahrt in Polen auseinandersetzte.

Weiterlesen: Eine Woche in der Vergangenheit

Russische Gäste am Elbe-Gymnasium

In der Zeit vom 24. September bis zum 1. Oktober begrüßen wir 18 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrerinnenaus Sankt Petersburg zum Gegenbesuch an unserer Schule.

Weiterlesen: Russische Gäste am Elbe-Gymnasium

Uns gehört ... ...

zwar nicht die Welt, aber immerhin das gesamte Atrium.

Weiterlesen: Uns gehört......

84 neugierige Gesichter im Elbe-Gymnasium

Wie unterschiedlich die neuen Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen des Elbe-Gymnasiums auch sein mögen, es lässt sich vermuten, dass ihnen in der Nacht vor ihrem ersten Schultag so ziemlich dasselbe durch den Kopf ging.

Weiterlesen: 84 neugierige Gesichter im Elbe-Gymnasium

Ein geschärfter Blick

Die Sommerferien neigen sich dem Ende und die Schülerinnen und Schüler genießen ihre letzten Tage der Ruhe. Doch die Lehrerschaft des Elbe-Gymnasiums ist schon sehr aktiv.

Weiterlesen: Ein geschärfter Blick

Die 9c geht auf Exkursion

Am Mittwoch, 12.07.2017, unternahmen wir, die Klasse 9c, eine Exkursion in das Darwineum in Rostock, welches im Rostocker Zoo liegt.

Weiterlesen: Die 9c geht auf Exkursion

Preisverleihung am Elbe-Gymnasium

Ein Schuljahr geht zu Ende und es ist Zeit, Revue passieren zu lassen, was dieses Jahr zu einem besonderen Jahr gemacht hat. In allererster Linie waren das unsere Schülerinnen und Schüler und das wollen wir angemessen würdigen.

Weiterlesen: Preisverleihung am Elbe-Gymnasium

Die 80er-Party tourt weiter

Es dauerte nicht lang, als vor anderthalb Jahren Herr Linke als Referendar an unserer Schule begann, da hatte vermutlich jeder Schüler sein Video mit dem Achtzigerbeat und der schrägen Performance auf Youtube gesehen.

Weiterlesen: Die 80er-Party tourt weiter

Ik freu mi, dat ik plattdüütsch kann!

Mit diesen Worten leitete Julia Falke den plattdeutschen Nachmittag ein, den die Klasse 10a am 05.07.2017 für Eltern, Großeltern sowie für Mitglieder der Plattdeutschvereine aus unserer Umgebung veranstaltete.

Weiterlesen: Ik freu mi, dat ik plattdüütsch kann!

Klein Köris - Groß Köris - Super Köris

Bei Sonnenschein und Sommertemperaturen erlebten die 8. Klassen einen der schönsten Orte Brandenburgs.

Weiterlesen: Klein Köris - Groß Köris - Super Köris

Sportfest "10 für 7" wird zum vollen Erfolg

Dass sich Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse vornehmen ein Sportfest zu organisieren, verdient großen Respekt. Dass sie dieses Sportfest jedoch für 71 Siebtklässler vorbereiten, verdient Bewunderung.

Weiterlesen: Sportfest "10 für 7" wird zum vollen Erfolg

Umgang mit Facebook und Co

Wie sieht ein sicheres Passwort aus? Das war eine der großen Fragen während der Präventionsveranstaltung: „Hinweise auf Gefahren in Bezug auf Facebook und Co.“ für die 8. Klassen am 7. Juni.

Weiterlesen: Umgang mit Facebook und Co

Short Story Competition

We had been  looking for the best short story written by our 10th graders on the topic Free Choice !

Weiterlesen: Short Story Competition

Apropos Liebe

Apropos Liebe“, hieß das Ballettstück, das die achten Klassen am 17. Mai anschauten.

Weiterlesen: Apropos Liebe

Drogen und die Konsequenzen

Für die Jugend jeder Generation ist das Thema Drogen von besonderer Bedeutung, denn wenn sie im Umfeld konsumiert, angeboten und zumindest wahrgenommen werden, fordert das eine Haltung von den Jugendlichen, die nur aufgrund von thematischem Wissen eingenommen werden kann.

Weiterlesen: Drogen und die Konsequenzen

Wissen - Handeln - Helfen

Weißt du, was zu tun ist, wenn nach einem Sturz der Knochen aus dem Arm guckt, Blut fließt oder einfach jemand ohnmächtig wird? Nein? Wir Schülersanitäter wissen es.

Weiterlesen: Wissen - Handeln - Helfen

Zu Gast in Russland

Am Sonntag, den 02.April 2017 startete unser Schüleraustausch mit Russland am Hamburger Flughafen um 8.30 Uhr.

Weiterlesen: Zu Gast in Russland

Ein Jahrgang gibt sich die Ehre

Wenn ein Jahrgang die Schule verlässt, warten neben den Prüfungen mit den Abibällen, der Mottowoche und der Zeugnisübergabe sehr besondere Tage auf die Schülerinnen und Schüler. Aber ein Tag ist stets ein anderes Kaliber an Emotion: der letzte Schultag.

Weiterlesen: Ein Jahrgang gibt sich die Ehre

Unsere Geschichtsexkursion nach Lüneburg

Am 09.03.2017 fuhren die siebten Klassen mit ihren Geschichtslehrern nach Lüneburg.

Weiterlesen: Unsere Geschichtsexkursion nach Lüneburg

Das Gymnasium bebte beim Oberstufenball

Wer am vergangenen Donnerstag (30.03.2017) des Abends am Elbe-Gymnasium vorbeischlenderte, der hatte vermutlich das Gefühl, dass den Körper etwas durchzuckte – denn wo der Bass des Schulfestes wummerte, blieb kein Herzrhythmus und kein Tanzbein in Ruhe.

Weiterlesen: Das Gymnasium bebte beim Oberstufenball

Praktikum der 8. Klassen

Mitten in der Schulzeit zwei Wochen keine Schule, das wünschen sich viele Schüler, für die Klassen 8a, b und c wurde dies zu Teilen wahr. Vom 27.02. bis zum 10.03. waren diese in der Handelskammer Schwerin und haben dort ein Praktikum absolviert.

Weiterlesen: Praktikum der 8. Klassen

Ein Solo mit Begeisterung

Wenn eine einzelne Person auf der Bühne die komplette Besetzung eines der größten Dramen der Weltgeschichte darzustellen versucht, dann klingt das nach einer schweren Last auf der Schulter. Doch unter Zuhilfenahme unserer Schüler ist dies grandios geglückt.

Weiterlesen: Ein Solo mit Begeisterung

Neue Pausenzeiten am Elbe-Gymnasium

Liebe Schüler/innen, sehr geehrte Eltern,

mit Beginn des 2. Halbjahres ändern sich geringfügig die Pausen- und Unterrichtszeiten an unserer Schule. Dies soll den Schülerinnen und Schülern ermöglichen, das Mittagsangebot in unserer Schülerspeisung mit mehr zeitlicher Ruhe einzunehmen.

Weiterlesen: Neue Pausenzeiten am Elbe-Gymnasium

Unser Tag der offenen Tür

Am 14. Januar 2017 öffneten sich die Tore unserer Schule, um Interessierten einen Blick in den Schulalltag des Elbe-Gymnasiums zu bieten. Dort stellten die fleißigen Helferinnen und Helfer nicht nur den Unterricht, unsere Projekte und für uns zur Auswahl stehende Ausbildungsmöglichkeiten, sondern auch ein paar Besonderheiten vor.

Weiterlesen: Unser Tag der offenen Tür

Das Erleben der Verwandlung

Als die 12. Klassen des Elbe-Gymnasiums eines Morgens aus einer unruhigen Zugfahrt erwachten, fanden sie sich im mecklenburgischen Staatstheater zu Zuschauern verwandelt. Wir waren auf die Vorstellung von Franz Kafkas „Die Verwandlung“ ganz gespannt.

Weiterlesen: Das Erleben der Verwandlung

Wir öffnen unsere Türen

Wie in jedem Jahr wollen wir auch das Jahr 2017 wieder damit beginnen, die Türen unserer Schule weit zu öffnen, um Ihnen einen Blick in das Herz des Elbe-Gymnasiums zu gewähren.

Weiterlesen: Wir öffnen unsere Türen