DESIGNED BY MIXWEBTEMPLATES

Zur Beachtung: Wir verwenden auf unserer Seite Cookies.

Wenn Sie mit der Benutzung von Cookies nicht einverstanden sind, beenden Sie die Arbeit mit der Website.

Einverstanden

2015

Informationsabend zum Übergang in Klasse 7

Sehr geehrte Eltern,

Im Laufe dieses Schuljahres steht für Sie die Entscheidung an, ob Ihr Kind weiter an der Regionalen Schule lernen wird oder ob ein Wechsel an das  Elbe-Gymnasium Boizenburg in Betracht kommt.

Um Sie bei dieser wichtigen Entscheidung zu unterstützen, möchten wir Sie zu einer Informationsveranstaltung am 09. Dezember 2015 um 19.30 Uhr  in das Atrium des Elbe-Gymnasiums einladen.

Eine Woche Frankreich erleben

Am Sonntagabend gegen 22Uhr sollte unser Frankreich Abenteuer beginnen. Dafür trafen wir uns 15 Minuten früher am Sky, in freudiger Erwartung des Busses der uns nach Frankreich bringen sollte. Leider wurde unsere Geduld noch eine weitere Stunde auf die Probe gestellt. Dann traf der Bus endlich ein und wir begannen unsere vierzehn-stündige Busfahrt nach Paris. Dort trafen wir aufgrund der Verspätung und einigen Pausen später als geplant, also um dreizehn Uhr ein.

Weiterlesen: Eine Woche Frankreich erleben

Blut, Schleim und Gekröse – Neue Schulsanitäter_innen gesucht!

Pflaster kleben, Händchen halten, Coolpack reichen, Bandagieren – kurz: Erste Hilfe leisten. Hast du Bock auf das coolste Amt an unserer Schule?
Wir suchen dich als neue Schulsanitäterin oder Schulsanitäter.

Weiterlesen: Blut, Schleim und Gekröse – Neue Schulsanitäter_innen gesucht!

Einladung zum diesjährigen Elternsprechtag

Sehr geehrte Eltern,  

am Donnerstag, 03. Dezember 2015, findet von 17.00 – 20.00 Uhr unser diesjähriger Elternsprechtag statt.

Weiterlesen: Einladung zum diesjährigen Elternsprechtag

Back again!

Eben war man noch in Chicago und im nächsten Moment findet man sich im Flieger zurück nach Deutschland wieder. Wie schnell doch zwei Wochen vergehen können! Das dachten wir wohl alle, sowohl die dreizehn Schüler als auch Frau Lengert und Frau Wulf, als wir vom LINKS Austauschprogramm mit der Saint Louis Highschool aus den USA zurückkehrten.

Weiterlesen: Back again!

„Wiedersehen mit Brundibar“

„Nicht schon wieder!“ Das war die Reaktion der Jugendlichen von der Theatergruppe „Die Zwielichtigen“ in Berlin, als ihre Theaterleiterin mit der Idee kam, ein Stück zum Thema Holocaust aufzuführen. Als ihnen dann mitgeteilt wurde, dass es sich um eine Kinderoper aus dem KZ Theresienstadt  handelt, hielt sich ihre Begeisterung noch mehr in Grenzen.

Weiterlesen: „Wiedersehen mit Brundibar“

Schulkinowoche in MV

An dem Montag der letzten Woche, dem 9.November, fand anlässlich der Schulkinowoche in Mecklenburg-Vorpommern, ein Schultag speziellerer Art an unserem Gymnasium statt. Boizenburg eröffnete dieses Projekt, welches die Schule nutzte, damit die Schüler sich auch mal anders mit den Themen die die Welt beschäftigen auseinandersetzen.

Weiterlesen: Schulkinowoche in MV

55. Mathematik - Olympiade in Boizenburg

Nachdem die erste Runde als Hausaufgabenwettbewerb durchgeführt wurde, trafen sich die besten 20 Schüler der Rudolf - Tarnow - Schule und des Elbe - Gymnasiums am Mittwoch, dem 11.11.2015, um sich den Herausforderungen der 2. Stufe zu stellen. Sie hatten maximal vier Stunden Zeit, um vier anspruchsvolle Aufgaben zu lösen.

Weiterlesen: 55. Mathematik - Olympiade in Boizenburg

Auschwitz – ein historischer Ort der Erinnerung

Am 14. September 2015 traten wir, 21 Schüler aus der zwölften Klasse und die begleitenden Lehrer, unsere Studienfahrt nach Auschwitz an. Am späten Abend erreichten wir unsere Unterkunft das „Zentrum für Dialog und Gebet“.

Weiterlesen: Auschwitz – ein historischer Ort der Erinnerung

„Bonjour“ aus Frankreich!

Nach 20 Tagen können wir sagen, dass es uns wirklich gut geht.

Weiterlesen: „Bonjour“ aus Frankreich!

Groß Köris, wo liegt das denn?!

Genau das fragten wir uns, als wir erfuhren, dass unsere Klassenfahrt genau dorthin geht. Wir, das sind die ehemalige 8b und 8c. Wirklich begeistert war davon keiner, denn es stellte sich bald heraus, dass Groß Köris nicht sonderlich „groß“ ist.

Weiterlesen: Groß Köris, wo liegt das denn?!

Klassenfahrt der ehemaligen 8a und 8d in den Harz

 Am Montag, 13. Juni 2015, ging es für uns und unsere Klassenlehrer auf zu unserer Klassenfahrt in den Harz.

Weiterlesen: Klassenfahrt der ehemaligen 8a und 8d in den Harz

Alles für den Zusammenhalt

Zusammen mit den Klassenleitern der 8b und 8c sowie Herrn Krugmann, begann am Montag in der letzten Schulwoche unsere Klassenfahrt nach Groß Köris in der Nähe von Berlin.

Weiterlesen: Alles für den Zusammenhalt

Wir suchen Foto-Models und Fotografen!

Am 14. Juni 2016 feiern wir den 10. Jahrestag der Namensgebung unserer Schule. Der Schulverein möchte den „Tag der offenen Tür“ am 16. Januar 2016 nutzen, um im Rahmen der Organisation eines „Image-Days“ Fotos für eine Ausstellung zum Jahrestag herzustellen.

Weiterlesen: Wir suchen Foto-Models und Fotografen!

Elbe-Gymnasiasten erringen Turniersieg

Im Rahmen des Turniers „Jugend trainiert für Olympia“ gelang dem Basketballteam von Herrn Funk, bestehend aus Acht- und Neuntklässler des Elbe-Gymnasiums, ein grandioser Erfolg.

Weiterlesen: Elbe-Gymnasiasten erringen Turniersieg

Rom – Nicht nur alte Steine

Man sagt: Viele Wege führen nach Rom. Die Studienfahrt in die italienische Hauptstadt bewies dieses Sprichwort. 

Weiterlesen: Rom – Nicht nur alte Steine

Let's go to Michigan!

13 Schüler des Elbe-Gymnasiums Boizenburg nehmen dieses Jahr am Austauschprogramm LINKS des Landkreises Ludwigslust/Parchim  teil und reisen für zwei Wochen zu ihrer Partnerschule nach St Louis/Michigan.

Weiterlesen: Let's go to Michigan!

Interkulturelle Woche am Elbe-Gymnasium

Seit nunmehr 40 Jahren begeht Deutschland eine Woche, die gerade in der heutigen Zeit, in der die Welt in Bewegung ist, besondere Bedeutung hat. Die Rede ist von der Interkulturellen Woche.

Weiterlesen: Interkulturelle Woche am Elbe-Gymnasium

Alt lehrt Jung

Was ist eine Autoimmunkrankheit? Wieso gibt es Tierversuche? Und warum ist Cannabis eigentlich illegal?

Weiterlesen: Alt lehrt Jung

Elternbrief

Sehr geehrte Eltern,

der Bildungsminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern hat uns gebeten, Ihnen folgenden Elternbrief zur aktuellen Flüchtlingsproblematik weiterzuleiten.

Elternbrief

Schüleraustausch mit St. Petersburg

Am 5 Sept. 2015 war es endlich so weit, wir konnten unsere Austauschschüler aus Russland endlich willkommen heißen. Der Terminal 1 in Hamburg war der Ort, an dem eine besondere Woche begann.

Weiterlesen: Schüleraustausch mit St. Petersburg

Das Elbe-Gymnasium begrüßt drei neue 7. Klassen

Am 31.08.15 war es soweit. Das Elbe-Gymnasium öffnete seine Türen nicht nur zum neuen Schuljahr, sondern auch für die drei neuen siebenten Klassen mit einer feierlichen „Einschulung“ im Atrium.

Weiterlesen: Das Elbe-Gymnasium begrüßt drei neue 7. Klassen

Willkommen im neuen Schuljahr

Am Beginn der Ferien wirken die sechs Wochen schier unglaublich lang, doch schon nach kurzer Zeit merkt man, dass sich auch der Start des neuen Schuljahres mit großen Schritten nähert. So sind es auch jetzt auf einmal nur wenige Tage, bis das rege Treiben am Elbe-Gymnasium wieder beginnt.

Weiterlesen: Willkommen im neuen Schuljahr

Wir danken für die schöne Zeit

Jedes Schuljahr endet gleich. Die Schüler erhalten ihre Zeugnisse, einige freuen sich, einige nicht. Aber gemeinsam ist wohl allen die Freude auf die Ferien. Am letzten Schultag schwebte jedoch ein Moment der Melancholie in der Luft, dessen Ursache die Verabschiedung von Frau Munschke und Herrn Krugmann war.

Weiterlesen: Wir danken für die schöne Zeit

Große Ehrung im Elbe-Gymnasium

Schule ist mehr als ein Ort des Lernens. Dieser Satz erzeugt bei einigen skeptische Blicke, bei anderen eher ein Gefühl von Selbstverständlichkeit. Schule ist mehr und sie soll mehr sein. Aus diesem Grund wurden im Elbe-Gymnasium am letzten Schultag Schülerinnen und Schüler geehrt, die dazu beitragen, dass Schule etwas mehr ist.

Weiterlesen: Große Ehrung im Elbe-Gymnasium

Steuern auf Plastiktüten, Flüchtlingspolitik und Staatsverschuldung…

Das sind die Themen die die heutige Jugend bewegen…Da war nichts von Politikverdrossenheit zu spüren…Es wurde gestritten, bejubelt und diskutiert.

Weiterlesen: Steuern auf Plastiktüten, Flüchtlingspolitik und Staatsverschuldung…

Abiturienten erhalten ihre Zeugnisse

Wieder einmal verabschiedet sich ein Jahrgang der Elbe-Gymnasiasten nach 12 Jahren des Lernens in einer feierlichen Stunde vom Schulalltag und wieder einmal vergießen wir Tränen der Freude und auch ein paar Tränen des Wehmuts.

Weiterlesen: Abiturienten erhalten ihre Zeugnisse

Einladung zum Elternabend der zukünftigen 7. Klassen

Sehr geehrte Eltern,

am 30. Juni 2015 findet um 19.30 Uhr im Elbe-Gymnasium Boizenburg die erste Klassenelternversammlung  der künftigen 7. Klassen unserer Schule statt.

Ich möchte Sie dazu herzlich einladen.

Weiterlesen: Einladung zum Elternabend der zukünftigen 7. Klassen

Ausflug in eine andere Welt der Musik

Die Schüler des Elbe-Gymnasiums Boizenburg haben am Mittwoch, 03.06.2015, einen Ausflug in die Landeshauptstadt Schwerin unternommen. Dort fand das 2.Jugendkozert der Saison für die Jugendlichen statt. Das Thema hieß in diesem Jahr „gezupft und gestrichen“.

Weiterlesen: Ausflug in eine andere Welt der Musik

Die beste Leserin der 7. Klassen ist gekürt

Das Atrium war gefüllt mit gespannten Siebtklässlern, dem Schulleiter Herrn Kersten war der Stolz über die traditionsreiche Veranstaltung anzusehen und die sechsköpfige Jury spitzte die Bleistifte, um aus den Finalisten des Lesewettbewerbs den Sieger auszuwählen. Am vergangenen Dienstag war dies das eindrucksvolle Bild im Inneren unserer Schule, welches der Lesewettbewerb vor großem Publikum hinterließ.

Weiterlesen: Die beste Leserin der 7. Klassen ist gekürt

Auf in den Hansa-Park Sierksdorf

Auch wenn das Schuljahr noch nicht vorbei und der Sommer noch kein täglicher Gast ist, darf man schon mal einen Gedanken an die Ferien verschwenden. In dieser Zeit bietet unsere IB Schulsozialarbeiterin Frau Rose einen tollen Ausflug für alle Schüler und Schülerinnen an.

Weiterlesen: Auf in den Hansa-Park Sierksdorf

Freude bereiten im Altenheim

Am Mittwoch, dem 10. Juni, sind wir, die Klasse 10c, für zwei Stunden im Rahmen des Niederdeutschunterrichtes zum ASB- Seniorenheim auf der Siedlung gegangen.

Weiterlesen: Freude bereiten im Altenheim

Seminar zur „Babybedenkzeit“ am Elbe-Gymnasium

Das Projekt „Babybedenkzeit“ wurde am Mittwoch den 20. Mai sowie 29. Mai, am Elbe-Gymnasium mit den achten Klassen durchgeführt.

Weiterlesen: Seminar zur „Babybedenkzeit“ am Elbe-Gymnasium

Biologie-Unterricht mal anders

Am 11. Mai unternahmen wir mit unseren Lehrerinnen Frau Nagel und Frau Walldorn und den Rangern des Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe eine Exkursion auf die Boizenburger Ellerholzwiesen.

Weiterlesen: Biologie-Unterricht mal anders

The Big Challenge

Am 12.5.2015 lösten wir, die Klassen 7a, 7b und 7c die BIG CHALLENGE, das ist ein  Englischwettbewerb für die Klassen 5-9 an allen Schulen in Deutschland.

Weiterlesen: The Big Challenge

Liebe auf Latein

Latein ist eine tote Sprache – so lautet das Urteil über die Sprache der alten Römer. Aber einer toten Sprache kann man wieder Leben einhauchen, das hat der Ganztagsschulkurs von Frau Hinz eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Weiterlesen: Liebe auf Latein

Zehntklässler unterstützen Grundschulsportfest

Das war schon eine ganz schöne Herausforderung für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10a des Elbe-Gymnasiums. Auf einmal waren sie nicht mehr die Lernenden, die von Lehrern unterrichtet werden, sondern die Aufsichtspersonen für muntere und energiegeladene Grundschüler.

Weiterlesen: Zehntklässler unterstützen Grundschulsportfest

Sie erreichen jetzt: Freiheit

Dieser Leitspruch entstammt nicht etwa einem Plakat der Gewerkschaft der Lokführer, sondern es handelt sich um die Botschaft eines Schildes, welches seit dem 24.04.2015 den Schulhof des Elbe-Gymnasiums ziert.

Weiterlesen: Sie erreichen jetzt: Freiheit

Geschichtsexkursion „Mittelalterliche Stadt“ nach Lüneburg

Am 22.04.15 fuhren wir, die Klassen 7a, 7b und 7c nach Lüneburg. Es war eine Geschichts-Exkursion in der wir etwas über mittelalterliche Städte lernen sollten.

Weiterlesen: Geschichtsexkursion „Mittelalterliche Stadt“ nach Lüneburg

Make in India

Am 16.04.2015 sind 25 Schüler der 11. Klasse gemeinsam mit Frau Dr. Jenckel, Frau Gäth und Herr Rehbein zur Hannover Messe gefahren. Die größte Industriemesse der Welt stand dieses Jahr unter dem Motto „Make in India“ und hatte Indien zum Partnerland.

Weiterlesen: Make in India

Schüler berichten vom Frankreich-Austausch

Montag (lundi), 23.3.2015

Am Montag Morgen trafen wir uns an der Schule St. Barbe und fuhren dann ohne unsere Austauschschüler nach Quibéron an die „wilde Küste“, la Côte Sauvage. Dort besuchten wir die Ruine eines alten Zollgebäudes und genosen die tolle Aussicht auf den Atlantik. Auf dem Weg nach Carnac gingen wir in die Biscuiterie, in der es bretonischen Kuchen, gâteau breton, gibt. Danach besuchten wir die Megalitenanlage. Dort sahen wir die alignements, das sind in einer oder mehreren Linien angeordnete Steine, die in Dolmen oder Menhiren stehen. Als wir wiederzur Schule zurückfuhren, hielten wir noch an einem Supermarkt an. Dort bewunderten wir die Vielfältigkeit der französischen Bonbons und kauften einige ein. Als wir dann wieder in der Schule waren, warteten wir noch kurz auf unsere Austauschschüler, bis wir dann zu unseren Austauschfamilien fuhren.

Weiterlesen: Schüler berichten vom Frankreich-Austausch

Von Boizenburg nach Sankt Petersburg

Eine Gruppe von 13 russisch lernenden Schülern der Klassenstufe 9-11 haben vom 21.02.-28.02.15 am Schüleraustausch mit Sankt Petersburg teilgenommen.

Weiterlesen: Von Boizenburg nach Sankt Petersburg

Liebe verschenken, Rassismus beschränken

Man konnte das eigene Staunen über das rege Treiben kaum unterbinden, wenn man am vergangenen Dienstag (17.03.2015) das Elbe-Gymnasium Boizenburg betrat. Denn man stieß auf eine bunte Vielfalt an Projekten, die dem Motto dienten: Liebe verschenken, Rassismus beschränken.

Weiterlesen: Liebe verschenken, Rassismus beschränken

Ein Blick in unser Rechtssystem

Am 24. Februar 2015 ging es für den Sozialkundekurs der 11. Klasse von Herrn Leschinski nach Schwerin, um bei einer Gerichtsverhandlung zuzuschauen.

Weiterlesen: Ein Blick in unser Rechtssystem

Eine aufklärende Doppelstunde im Sinne des arabischen Frühlings

Am 27.02.2015 empfing das Elbe-Gymnasium Besuch aus Rostock. Der MA Thomas Prenzel, ehemaliger Dozent und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politik und Verwaltungswissenschaften der Universität Rostock, ermöglichte den Schülerinnen und Schülern der Sozialkundekurse sowie des Wirtschaftskurses Klasse 12 einen umfassenden Einblick in die vergangenen Geschehnisse im Nahen Osten.

Weiterlesen: Eine aufklärende Doppelstunde im Sinne des arabischen Frühlings

Die siebten Klassen sehen „Tschick“

Es ist die Geschichte einer Freundschaft zwischen einem 14-Jährigen aus bürgerlichen Verhältnissen und einem verwahrlosten, jugendlichen Spätaussiedler. Kein leichtes Thema für Schülerinnen und Schüler einer 7. Klasse und doch ein voller Erfolg. Am 24. Februar besuchten die 7. Klassen im E-Werk in Schwerin das Stück „Tschick“ nach dem Jugendroman von Wolfgang Herrndorf. Ihren Eindruck vom Stück schildert Luisa Stepan (7a) so:

Weiterlesen: Die siebten Klassen sehen „Tschick“

Elbe-Gymnasium Boizenburg bei der Landesolympiade Mathematik vertreten

Am 20. und 21. Februar 2015 kamen die besten Mädchen und Jungen der Klassenstufen 5 - 12 aus den Schulen Westmecklenburgs im Goethe-Gymnasium in Schwerin zusammen, um an der 3. Stufe (Landesrunde) der 54.Mathematik-Olympiade Mecklenburg-Vorpommerns teilzunehmen.

Weiterlesen: Elbe-Gymnasium Boizenburg bei der Landesolympiade Mathematik vertreten

Sieger im Geographie-Wettbewerb gekürt

Am 20. Februar 2015 traten die Schülerinnen und Schüler des Elbe-Gymnasiums wieder zum alljährlichen Diercke-Wissen Geografie-Wettbewerb auf Schulebene an. 

Weiterlesen: Sieger im Geographie-Wettbewerb gekürt

Glückwunsch unseren Diplomanten

 In jedem Jahr nehmen Schülerinnen und Schüler der Oberstufe des Elbe-Gymnasiums an verschiedenen Fremdsprachenprüfungen teil. Im Fach Französisch ist dies das sogenannte Diplôme d’Etudes en langue française (DELF).

Weiterlesen: Glückwunsch unseren Diplomanten

Was für ein Theater in Bad Segeberg !!!

Die Boizenburger Jugendtheatergruppe (bestehend aus 15 Schüler und Schülerinnen der Klassen 7-11 unseres Elbe- Gymnasiums) verbrachte das Wochenende vom 09.01.-12.01.2015 in der Jugend-Akademie in Bad Segeberg mit einem Workshop.

Weiterlesen: Was für ein Theater in Bad Segeberg !!!

Das Elbe-Gymnasium präsentiert sich mit offenen Türen

Am 17.01.2015 öffnete sich unsere Schule wieder für Besucher sämtlicher Altersklassen und zeigte den Gästen all das, was ansonsten hinter den geschlossenen Türen der Unterrichtsräume geschieht.

Weiterlesen: Das Elbe-Gymnasium präsentiert sich mit offenen Türen

Mutter werden ist nicht schwer, …

… Mutter sein vielleicht schon mehr. Aus diesem Grund bietet unsere IB-Schulsozialarbeiterin Frau Rose auch in diesem Jahr unsere traditionsreiche „Babybedenkzeit“ an.

Weiterlesen: Mutter werden ist nicht schwer, …

Endlich allein! … und jetzt?

Unsere baldigen Abiturienten haben viel vor. Sie wollen ihre Prüfung bestmöglich bestehen, bewerben sich schon um Ausbildungs- und Studienplätze und müssen oft ihren Weg antreten in ihre erste eigene Wohnung.

Weiterlesen: Endlich allein! … und jetzt?

Weihnachtsvolleyballturnier

Am 19.12.2014 fand das traditionelle Volleyball-Mixedturnier, vor Beginn der Weihnachtsferien, in der Sporthalle „Richard-Schwenk“ statt.

Weiterlesen: Weihnachtsvolleyballturnier

Wagen Sie einen Blick hinter die Kulissen!

Es nähert sich ein besonderes Ereignis am Elbe-Gymnasium. Gemeint ist noch nicht unser „Tag der Kulturen“, auch für die Abiturfeierlichkeiten ist es noch zu früh, stattdessen ist die Rede von unserem „Tag der offenen Tür“.

Weiterlesen: Wagen Sie einen Blick hinter die Kulissen!

Weihnachten und froher Klang im Elbe-Gymnasium

Die Arbeit hat sich gelohnt, soviel ist sicher, denn am Mittwoch, 17.12.2014, fand in der 7./8. Stunde wieder unser alljährliches Weihnachtssingen im Elbe-Gymnasium statt.

Weiterlesen: Weihnachten und froher Klang im Elbe-Gymnasium